Samstag, 2. Januar 2021

SuB-Leichen-Abbau

Im letzten Jahr habe ich an drei Bücherchallenges teilgenommen und auch in diesem Jahr wird das ebenso der Fall sein.
Neben der Mottochallenge und der ABC-Cover-Challenge habe ich mich für die SuB-Leichen-Abbau-Challenge von Jennys Buchkiste entschieden. 

Die Aufgabe:
  • Flexible Variante: Erstelle eine Liste mit den zwölf Büchern, die am längsten auf deinem SuB liegen (oder von denen du das glaubst, wenn du es nicht genau weißt) und lies/höre jeden Monat eines davon! Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle.
  • Strenge Variante: Lies/Höre jeden Monat die Geschichte, die am längsten auf deinem SuB liegt!
Die Regeln:
  1. Ihr braucht euch nicht festlegen, ob ihr nach der flexiblen oder der strengen Variante lesen wollt - macht es einfach so, wie ihr eure Erfolgschancen am größten einschätzt.
  2. Es gibt keine Rezensionspflicht; diese Challenge ist kein Wettbewerb.
  3. Ungelesen Aussortieren zählt nicht als gelesen, dann bitte das nächste Buch nehmen.
  4. Abbrechen und aussortieren zählt allerdings als gelesen.
  5. Einsteigen ist jederzeit möglich.
  6. Ihr könnt die Aufgabe natürlich auch mehr als einmal im Monat erledigen. (In diesem Fall dann die Liste aufstocken, sodass ihr trotzdem jeden Monat weiter ein Buch zu lesen habt!)
  7. Hörbücher, eBooks, Printbücher - alles zählt, es geht um die Geschichten, die auf am längsten auf dem SuB liegen. Ihr könnt also auch das Hörbuch hören, statt das Buch zu lesen.
  8. Gilt nur für die strenge Variante: Überspringen eines Buches ist nur erlaubt, wenn es nicht der aktuelle Teil einer Reihe ist. Wenn Band 2 vor Band 1 eingezogen ist, dann bleibt er solange stehen, bis der andere Teil gelesen ist. Gleiches gilt, wenn Rereads der vorherigen Teile notwendig sind. Das Buch wird pro Teil, der vorher erneut gelesen werden muss, um einen Monat nach hinten geschoben. Im Schnitt ist damit ein Reread pro Monat notwendig, um das Buch dann zur entsprechenden Zeit lesen zu können.
Und das sind die Bücher die ich lesen will:

Bernhard Kegel: Wenzels Pilz 
Katja Brandis/Hans-Peter Ziemek: Schatten des Dschungels 
David Quammen: Das Lächeln des Tigers

Das sind auch die ältesten Bücher auf meinem SuB (allerdings habe ich meinen ebook-Sub ignoriert)
Im Gegensatz zu den beiden anderen Challenges ist das tatsächlich eine reine Subabbau-Challenge, mein SuB wird mir danken, der sollte wirklich mal kleiner werden. 

Oh, eine Challenge habe ich vergessen ... die Vier Gewinnt Challenge bei Lovelybooks...

2 Kommentare:

  1. Hey Martin,

    von deiner Liste kenne ich tatsächlich nichts. Um ehrlich zu sein, habe ich von den Büchern und den Autoren auch noch nie gehört. :D Aber ich drücke dir die Daumen, dass sie dir gefallen, wenn sie endlich erlöst werden. :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny,
    die Bücher befinden sich seit 2017 auf meinem SuB, es wird wirklich Zeir sie davon zu erlösen und sie ihre Reise fortsetzen zu lassen.
    12 Bücher in 12 Monaten, das sollte schaffbar sein und am Ende ist der SuB hoffentlich kleiner
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.