Montag, 9. November 2020

Ankündigung Blogtour: Und ewig lockt der Android

 

Heute erscheint der dritte Teil der SOONTOWN-Trilogie. Grund dafür das Buch auf Tour zu schicken. Ab morgen bis zum Wochenende werden verschiedene Aspekte des Buchs auf verschiedenen Blogs durchleuchtet. Bewohner der Stadt und der Autor werden vorgestellt. 

Das Buch
: Und ewig lockt der Android
Das Finale der Soontown-Trilogie
Im März 2069 steigt in Soontown die Party des Jahres: Spring Break! Außerirdische Invasoren nutzen das Spektakel, um die Stadt insgeheim zu infiltrieren. Nur Ellen hat Lunte gerochen. Was hat es mit den verführerischen Fremden auf sich, die plötzlich überall auftauchen? Weiß Ellens Lehrer Skylar mehr, als er zugibt? Während Soontown in Alkohol und freizügiger Liebe versinkt, versuchen Ellen und ihre Freunde den Aliens in letzter Sekunde das Handwerk zu legen

Zur Blogtour gibt es auch ein Gewinnspiel:

👽 Folgt den Beiträgen der Blogtour auf allen Blogs – liked, kommentiert, sagt weiter & teilt, was das Zeug hält
🖖 Unter den aktivsten Followern der Tour verlost Clark C. Clever 3x das Taschenbuch von SOONTOWN 1, plus Postkarte & Lesezeichen
👽 Teilnahmeberechtigt sind alle ab 18 Jahren, die auf FB die Seite Florian Clever - Autor liken & abonnieren und eine deutsche Postadresse haben (kein like/unlike)
🖖 Das Gewinnspiel läuft bis zum 19.11. Die GewinnerInnen werden am 20.11. hier auf FB unter Florian Clever - Autor bekanntgegeben/markiert & danach per PM angeschrieben
---
Das Kleingedruckte:
👮‍♂️ Facebook hat mit dem Gewinnspiel nichts zu tun
☝️ Weder Cark C. Clever noch die BloggerInnen der Tour haften für Beschädigung/Verlust der Gewinne auf dem Postweg
👮‍♂️ Keine Barablösung der Gewinne
☝️ Viel Glück bei der Teilnahme!

Am Samstag (14.11) ist eine Lesung auf der Facebookseite des Buchgelabers geplant (20 Uhr)

Während der Blogtour wird es auch auf dem Buchgelaber sehr SF-lastig. Ich habe in den vergangenen Wochen ein paar SF-Bücher gelesen, um auch etwas zum Thema beitragen zu können. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.