Montag, 16. März 2020

Drachenpost

Ich weiß gar nicht mehr wo ich auf diese Box aufmerksam wurde, aber irgendeine Buchbloggerin machte mich darauf aufmerksam. Die Drachenpost ist vom Drachenmond-Verlag und beinhaltet natürlich auch nur Bücher aus dem Verlagsprogramm. Ich habe noch kein Buch des Verlags gelesen, aber nachdem sich einige Bücher auf meiner Wunschliste befanden habe ich mir die Boxen genauer angeschaut. Im Gegensatz zu anderen bisher benutzten Boxen gibt es kein Abo sondern nur einzelne Boxen zu unterschiedlichen Preisen und zu einem unterschiedlichen Thema, das sich wohl eher auf die Goodies bezieht, als auf die Bücher (aber dazu gleich)
Man kann folgende Boxen wählen:
Bekommst du es zum Geburtstag? #birthday
Schenkst du es jemandem? #withlove
Belohnst du dich selber damit? #mytime
Brauchst du Energie? #powerbooster
Hast du dir eine Aufmunterung verdient? #savemyday
Derzeit gibt es auch noch zwei weitere Boxen:
#survival, eine Art "Prepper"-Box für den Worst Case (und als Trostpreis für das Ausfallen der Leipziger Buchmesse)
#glücksdrache, Glück kann man immer brauchen.



Ich habe mir die #survival-Box bestellt.
Vorher habe ich mich im Verlagsprogramm umgesehen und eine Wunschliste erstellt. Diese habe ich bei meiner Bestellung mit angegeben. Das bedeutet, dass ich auch Bücher aus der Liste bekomme und nichts, was ich nicht will. Eigentlich ganz nett und bei einer entsprechend langen Wunschliste ist der Überraschungseffekt immer noch gegeben.
Die Box kam auch relativ schnell.
Enthalten waren folgende Bücher:
Nina Mackay: Rotkäppchen und der Hippster-Wolf
Susanne Gerdom: Für König und Vaterland - Der Wechselbalg
Und noch allerlei Schnickschnack:
eine Rolle Klopapier, eine Dose Mais, eine kleine Flasche Wasser, Studentenfutter, kleine Brezeln, ein Teelicht, Streichhölzer, ein Pechkeks, Kaugummi, eine Tomateninstantsuppe, Mentholbonbons, Traubenzucker, Pumpernickl, Seife und ein Kondom.
Preis inklusive Versand und Verpackung: 49,90 €
Und ich bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich die Bücher noch nicht gelesen habe.
Ach ja, eine Leseprobe zu einem anderen Buch war auch dabei:
Das Vermächtnis der Grimms von Nicole Böhm befindet sich noch auf meiner Wunschliste.
Vielleicht ist es bei der nächsten Drachenbox dabei ....


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.