Dienstag, 1. Mai 2018

Gemeinsam Lesen #13




Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat.
Ich beteilige mich zum ersten Mal daran.

Jede Woche werden vier Fragen gestellt. Drei davon sind immer gleich, nur die vierte ist unterschiedlich. Natürlich geht es um Bücher und ums Lesen.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Marie Brennan: Der Wendekreis der Schlangen (75%)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich packte die Wand der Klippe, als sei sie mir das Liebste auf der Welt


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Drachen spielen eine noch geringere Rolle in diesem Buch als in "Die Naturgeschichte der Drachen". Statt dessen fühle ich mich an die Abenteuerromane von Edgar Rice Burroughs, Henry Ride Haggard oder Arthur Conan Doyle erinnert.. nur eben mit Drachen (die durchaus hin und wieder eine Rolle spielen, aber es geht nicht nur um Drachen, sondern eher um die Erforschung derselben.
Um Schlangen geht es gar nicht.
Aber auch der zweite Band der Memoiren der Lady Trent ist spannend und unterhaltend. Ich wurde nicht enttäuscht.


4. Habt ihr in den Mai getanzt oder nutzt ihr den Tag um zu lesen?
Ich habe noch nie in den Mai getanzt. Den heutigen Tag werde ich mit der Vorbereitung diverser Blogbeiträge nutzen und vielleicht schaffe ich es auch "Der Wendekreis der Schlangen" fertig zu lesen.


Weitere Beiträge zum heutigen Gemeinsam Lesen gibt es hier.






Kommentare:

  1. Hey Martin,

    schön, dass dich das Buch dennoch gut unterhalten kann, auch wenn keine Schlangen und Drachen eher eine Nebenrolle spielen. Sollte ich die Reihe irgendwann mal lesen, bin ich ja schon vorgewarnt.
    Viel Spaß beim Lesen und Bloggen!

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hey Martin :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, aber so richtig hat es mich bisher nie angesprochen.
    Ich wünsche dir aber trotzdem noch viel Freude beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Wie, es geht GAR nicht um Schlangen?! Aber ich seh schon, ich muss mir die Bücher wirklich mal anschauen. :-)

    In den Mai getanzt bin ich ewig nicht mehr – das letzte Mal muss vor etwa 26 oder 27 Jahren gewesen sein, da haben wir das mit der Tanzschule gemacht.

    Bei Interesse findest du meinen Beitrag [ HIER ]

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.